DER BLOG FÜR EROTISCHE MASSAGEN

Willkommen im Blog für erotische Massagen von sinnlichemassagen.org.

Was ist eigentlich Karezza?

Was ist eigentlich Karezza?

Neulich habe ich mal wieder eine dieser Kontaktanzeigen entdeckt ... „Attraktiver junger Unternehmer (1,70) sucht  junge zärtliche Partnerin mit Interesse an Karezza.“ Scheint sich ja regelrecht zu einem neuen Trend zu entwickeln, dieses Karezza. Grund genug, mal näher hinzugucken. Was hat es damit auf sich? Und hat es etwas mit Tantra zu tun?

Karreza meint eine langsame, liebevolle Sexualität, wobei der Mann bewusst und absichtlich auf die Ejakulation verzichtet. Dadurch wird das gesamte Liebesspiel lustvoller und befriedigender, und auch das Leistungsdenken wird außen vor gelassen. Man denke nur an das Bild, welches die Medien zeichnen: Der Mann sollte möglichst nicht zu früh kommen, damit die Frau zum Orgasmus kommen kann, besser noch zu multiplen Orgasmen. Dann darf bzw. soll er kommen, am besten gleichzeitig mit ihr. Das ganze Programm dann bitte mindestens ein, zwei Mal wöchentlich, damit es als gesunde Beziehung und erfüllte Sexualität gelten darf. Hilfe! Leistungsdruck!!!  Da macht es doch Sinn, den Orgasmus mal ganz aus dem Spiel zu lassen und stattdessen orgiastisch zu lieben.

Mit diesen Prinzipien dürften wohl auch viele Tantriker etwas anfangen können.

Anders als im Tantra geht es aber im Karezza weniger darum, die sexuellen Energien für sich und die eigene spirituelle Entwicklung zu nutzen, sondern darum, die Paarbeziehung zu vertiefen. Tantra kann man auch alleine oder mit wechselnden Partnern praktizieren. Letztendlich ist es egal, wer mein konkreter Partner ist, denn immer ist er / sie eine Verkörperung von Shiva oder Shakti, dem göttlichen männlichen bzw. weiblichen Prinzip. Karezza zielt hingegen auf eine tiefere emotionalere Verbundenheit zwischen zwei Partnern ab. Gerade in langjährigen Beziehungen, in denen die sexuelle Anziehungskraft zwischen den Partnern abhandengekommen ist, kann Karezza wieder neuen Schwung in die Sexualität der beiden bringen.

Mein Fazit: In Zeiten der allgemeinen und sexuellen Konsum- und Leistungsbessenheit ist Karezza eine Alternative, die gut tut!

Wer nun Konkreteres wissen möchte, kann im kleinen E-Book „Karezza für Neugierige“ für schlappe 3 Euronen mehr darüber lesen.

 

Bewerte diesen Beitrag:
1
In 80 Orgasmen um die Welt - Mission Sex mit Einhe...
Närrische Tage und sinnliche Massagen!

WICHTIG: BITTE ERWÄHNE UNSERE WEBSEITE, WENN DU MIT UNSEREN MASSAGE-ANBIETER/INNEN TELEFONIERST!
DAMIT DU AUCH DIE PREISE BEKOMMST, DIE HIER ERWÄHNT SIND.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.